Umfrage zur medien-sprechstunde 2017

Liebe Besucher der medien-sprechstunde,

ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Wir freuen uns über Ihre rege Teilnahme bei den medien-sprechstunden 2017!
Wir wollen für Sie das Format noch verbessern. Deshalb haben wir eine kleine Umfragen mit 9 Fragen erstellt, die Sie einfach online beantworten können.

Es wäre toll, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen!
Danke!

Mehr

Daten richtig erheben und auswerten

In der medien-sprechstunde am 21.11.2017 ab 19 Uhr geht es um den richtigen Umgang mit Daten in einer zunehmend datengetriebenen digitalen Welt.

Jasmin Helm und Moritz Neujeffski vom Projekt Datenschule der Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. werden die Methode Data Pipeline vorstellen. Diese zeigt, wie man beim Arbeiten mit Daten von der ersten Fragestellung bis zur abschließenden Kommunikation vorgeht und was zu beachten ist.

Wir sind bei der Gesellschaft für Europabildung e.V. (GEB), Petersburger Str. 94, 10247 Berlin, zu Gast.

Die Teilnahme ist für alle kostenfrei. ANMELDUNG

Ablauf:
18:30 Uhr – Ankommen und Netzwerken
19:00 Uhr – Beginn des Vortrags
ab ca. 20:00 Uhr – Zeit für Fragen und zum Netzwerken

Hier geht es zum Interview mit Jasmin und Moritz:

Mehr

Der Podcast als PR-Instrument

In der medien-sprechstunde am 17. Oktober 2017 geht es ab 19 Uhr im Coworking Space JuggleHub, Christburger Str. 23, 10405 Berlin, mit Brigitte Hagedorn und Nadja Bungard um das Podcasten. Podcast-Expertin Brigitte Hagedorn hat in diesem Jahr die Online-Plattform „Smartes Businesswissen“ gegründet und lädt dort verschiedene Experten ein, Podcast-Reihen zu ihrem Thema zu produzieren. PR-Beraterin Nadja Bungard hat den Podcast „smart informieren“ entwickelt. In dieser medien-sprechstunde stellen sie den Podcast als PR-Instrument vor und beantworten Fragen zu Nutzung und Produktion dieses Instruments.

ANMELDUNG

Im Interview haben sie vorab folgende Fragen dazu beantwortet:

Mehr

Content schreiben, der Zielgruppen begeistert

In der medien-sprechstunde am 19. September 2017 zeigt Netzwerkpartnerin und Text-Profi Insa Künkel, wie man Content schreibt, der Zielgruppen begeistert.

Erfahren Sie, wie Unternehmen, Selbständige oder Institutionen mit gelungenen Texten eigene Geschichten erzählen und so ihre Marke mit wertvollen Inhalten im Web positionieren können.

Erfahren Sie von der Redakteurin und Businesstrainerin, wie Sie Ideen für individuelle Themen entwickeln. Lernen Sie, wie sich ein Text sowohl für Newsletter- und Blog-Content eignet als auch für Beiträge bei Facebook, Twitter oder Instagram.

Sind Sie neugierig geworden, wie Ihnen das gelingt? Insa Künkel hat ein paar Übungen dabei und lädt Sie ein, die Tipps und Ideen gleich auszuprobieren.

Ablauf:
18:30 Uhr – Ankommen und Netzwerken
19:00 Uhr – Beginn des Vortrags
19:30 Uhr – Fragen und Diskussion
19:30 bis 20:30 Uhr – Zeit für weitere Fragen und zum Netzwerken

ANMELDUNG
 

Lesen Sie das Interview mit Insa Künkel:

Mehr

Mehr Kunden durch Social Media?

Am 11. September 2017 sind Experten der medien-sprechstunde beim Mittelstandsforum Metropol zu Gast, einer Veranstaltungsreihe der Interessensvereinigung Mittelständische Wirtschaft e.V. (IMW) und des Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmervereins e.V. (FKU).

In der Galerie der Reederei Riedel, Nalepastraße 10-16 in 12459 Berlin gehen Peter Wode und Nadja Bungard von der medien-sprechstunde sowie Jörg Arras, Inhaber von SMG-Treppen, ab 18 Uhr der Frage nach, was die Nutzung von Social Media Kanälen mittelständischen Unternehmen wirklich bringt. Der Eintritt ist frei.

Wir geben Impulse, zeigen Beispiele und gehen auf Fragen der Teilnehmer ein. Anschließend gibt es Gelegenheit für ein persönliches Gespräch. Welche weiteren Partner der medien-sprechstunde teilnehmen können, geben wir aktuell über unsere Social Media Kanäle bekannt.

Wer teilnehmen möchte, meldet sich entweder
– beim FKU unter vorstand@fk-unternehmerverein.de oder
– beim IMW unter ulrike.rahn@imw-ev.de an.

Hier geht es zum Veranstaltungsflyer.

Wir freuen uns, Sie im September gleich 2 Mal zu sehen!

Mehr

Erfolgreiche Websites mit WordPress

Viele Websites werden heute mit WordPress erstellt. Die kostenfreie Software ist eines der beliebtesten Content-Management-Systeme (CMS) weltweit.

In der medien-sprechstunde am 20. Juni 2017 informiert uns ab 18.30 Uhr Diego Hinz von der WordPress Agentur MEWIGO aus Berlin, worauf es generell ankommt, wenn man Websites erfolgreich machen möchte.

Wir treffen uns dieses Mal im ND-Bürohaus, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin, Seminarraum 1 in der 1. Etage.

Diese Veranstaltung wird von LiMA e.V. unterstützt und ist für alle Teilnehmer kostenlos.

Anmeldung

Ablauf
18:00 Uhr – Ankommen und Netzwerken
18:30 Uhr – Beginn des Vortrags
19:30 Uhr – Fragen und Diskussion
19:30 bis 20:30 Uhr – Zeit für weitere Fragen und zum Netzwerken

Mehr Informationen zur Veranstaltungen finden Sie im Interview mit Diego Hinz:

Mehr

Die nützlichsten Analysetools im Online-Marketing

Am Online-Marketing kommt heute kaum ein Unternehmen vorbei. In der medien-sprechstunde am 16. Mai 2017 stellt uns Online-Marketing-Beraterin und Co-Gründerin von Coachimo.de Jennifer Meister die wichtigsten Analysetools ab 18.30 Uhr vor. Wir sind dieses Mal im Coworking Space JuggleHUB, Christburger Str. 23, 10405 Berlin, zu Gast.

Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmer kostenlos.

Anmeldung

Ablauf
18:00 Uhr – Ankommen und Netzwerken
18:30 Uhr – Beginn des Vortrags
19:30 Uhr – Fragen und Diskussion
19:30 bis 20:30 Uhr – Zeit für weitere Fragen und zum Netzwerken

Lesen Sie mehr im Interview mit Jennifer Meister:

Mehr

SEO Trends 2017

Die medien-sprechstunde wird 7! Feiern Sie mit uns!

Gaby Lingath, Link SEO I Foto: Miriam Tamayo

Am 18.04.2017 um 18.30 Uhr beginnt der Fachvortrag von Netzwerkpartnerin Gaby Lingath von Link-SEO. Sie gibt einen Überblick zu aktuellen Trends der Suchmaschinenoptimierung (SEO) und geht darauf ein, wie sich die neuesten Änderungen bei Google auswirken.

Stoßen Sie ab 20 Uhr mit uns an und freuen Sie sich auf gute Gespräche. Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmer kostenlos.
Die Veranstaltung findet in der Gründerinnenzentrale, Anklamer Str. 39, 10115 Berlin statt. Da die Platzanzahl begrenzt ist, melden Sie sich am besten gleich hier an:

ANMELDUNG

Ablauf
18:00 Uhr – Ankommen und Netzwerken
18:30 Uhr – Beginn des Vortrags
19:30 Uhr – Fragen und Diskussion
19:30 bis 20:30 Uhr – Zeit für weitere Fragen und zum Netzwerken

Mehr
Seite 1 von 1512345...10...Letzte »