XING-Events organisieren

Das neue Jahr starten wir mit einer medien-sprechstunde zu XING.
 
Am Dienstag, 16. Januar 2018, erfahren Sie von Netzwerkpartner und XING-Experte Peter Wode ab 18.30 Uhr, wie man beim größten deutschen Business Netzwerk Events organisiert, dazu einlädt und was bei der Teilnahme zu beachten ist.
 
Wir freuen uns, das erste Mal bei Satellite Office in der Französischen Strasse 12 in Berlin-Mitte zu Gast sein zu können.
 

Anmeldung

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich am besten gleich hier an, denn die Plätze sind begrenzt! Die Teilnahme ist für alle kostenfrei.
 

Ablauf

18.30 – 18.50 h Speed-Networking (Lassen Sie sich überraschen!)
19.00 – 19.45 h Vortrag
19.45 – 20.00 h Fragerunde
20.00 – 20.30 h Networking
 

Und das erfahren Sie in dieser medien-sprechstunde

Für wen sind XING-Events relevant?
Für jedes XING-Mitglied! XING-Events können auch Basismitglieder erstellen und dazu einladen. Als „nur“ Event-Teilnehmer/in gibt es darüber hinaus auch einiges zu beachten.

Was wirst Du in der medien-sprechstunde zeigen?
Ich werde verdeutlichen, was bei der kostenlosen Organisation eines XING-Basis-Events zu beachten ist und die Unterschiede zum kostenpflichtigen Event Plus aufzeigen. Darüber hinaus gehe ich auf Kontaktmanagement und Gruppen ein, die eng mit XING-Events verknüpft sind.

Was lernen wir, wenn wir teilnehmen?
Nach meinem Vortrag sollten alle Gäste beurteilen können, ob XING-Events für das eigene Business sinnvoll sind, wie man sie organisiert, dazu einlädt oder zielführend daran teilnimmt.

Gibt es praktische Übungen?
Da mein Vortrag „live“ am eigenen XING-Profil bzw. auf Basis einer meiner Gruppen bzw. Kontaktkategorien läuft, dürfen sich alle Gäste mit eigenen Ideen und Fragen direkt einbringen. Die Erstellung eines eigenen Events ist dann eher „Hausaufgabe“ und würde den zeitlichen Rahmen sprengen.

Brauche ich Vorkenntnisse?
Nein. Es ist zwar hilfreich, etwas XING-Erfahrung mitzubringen, aber auch Gäste ohne XING-Mitgliedschaft sind willkommen.

Author: Nadja Bungard

Nadja Bungard unterstützt Gründer und Unternehmen dabei, ihr Business bekannter zu machen. Sie profitieren dabei von ihren Erfahrungen als Journalistin, PR-Beraterin und Online-Marketing-Managerin, also online und offline.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *