Daten richtig erheben und auswerten

Termin:

21. Nov. 2017 - 19:00 Uhr

Inhalte:

In einer zunehmend digitalen Welt werden die Kompetenzen, mit Daten umzugehen, immer wichtiger.
– Aber wie kann man mit Daten gute Geschichten erzählen?
– Welche ethischen Aspekte sind bei Datenerhebungen zu beachten?
– Und welche digitalen Tools gibt es, um Workflows zu verbessern?

Diese Fragen beantworten in der medien-sprechstunde am 21.11.2017 ab 19 Uhr Jasmin Helm und Moritz Neujeffski vom Projekt Datenschule der Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.

Anhand eines Beispiels stellen sie die einzelnen Schritte der Data Pipeline vor, eine Methode, die zeigt, wie man beim Arbeiten mit Daten von der ersten Fragestellung bis zur abschließenden Kommunikation vorgeht und was zu beachten ist.

Die Teilnahme ist für alle kostenfrei.

Ablauf:
18:30 Uhr – Ankommen und Netzwerken
19:00 Uhr – Beginn des Vortrags
ab ca. 20:00 Uhr – Zeit für Fragen und zum Netzwerken

Ort:



Anmeldung:

Keep this field blank:
Name*:
Required field
E-Mail*:
Required field
Telefonnummer:
Plätze*:
Kommentar: