Zusammenfassung: Werbung bei Google

Der 2. Geburtstag der medien-sprechstunde stand ganz im Zeichen von Google. Unsere Gastgeberin Bettina Schinko von der sprechbar in berlin und unser Referent Christof Harnau von ReachLocal bekamen die beiden Geburtstagsküchlein mit Kerze.

In der 18. medien-sprechstunde ging es weniger darum, praktisch eine Adwords-Kampagne aufzusetzen, sondern mehr um die Vorbereitung einer Kampagne. Der Vortrag von Christof Harnau hat verdeutlicht, dass Suchmaschinenmarketing (SEM) keine Aufgabe ist, die man nebenbei erledigt. Die Arbeit ist sehr komplex und erfordert Kontinuität. Hier einige Gedanken aus dem Vortrag:

Mehr

Werbung bei Google – medien-sprechstunde am 17.4.12

Mit der größten Suchmaschine der Welt lokal gefunden werden. Das hört sich an, als wollte man mit Kanonen auf Spatzen schießen. Dabei ist das genau der Trend: Lokal in Suchmaschinen sichtbar sein und gefunden werden. Das Thema wollen wir für die medien-sprechstunde am 17.4.12 von 18-20 h in der sprechbar in berlin aufgreifen und haben dazu Christof Harnau von ReachLocal eingeladen. Nomen est omen, haben wir uns gedacht. Denn der Firmenname trifft genau den Kern der Sache: Die interessierte Öffentlichkeit lokal erreichen. Die Veranstaltung ist für alle kostenfrei. Ein Interview mit Herrn Harnau gibt es hier:

Mehr

Buch-Rezension: Social Media-Marketing & Recht

Endlich verständlich: Rechtsfragen im Social Media-Marketing

Das druckfrische Buch von Thomas Schwenke Social Media Marketing und Recht
aus dem O’Reilly-Verlag ist kein juristischer Grundkurs sondern ein Nachschlagewerk für alle, die im Social Media-Marketing als Unternehmen oder für Unternehmen in Deutschland aktiv sind. Und es ist für Leute mit juristischer Vorbildung geschrieben, die wissen wollen, wie sich das Social Media-Marketing mit den bekannten rechtlichen Regeln verträgt.

Mehr

Am 20. März 2012 geht es um Medien im Internet

Brigitte Hagedorn

Alle Welt spricht von Social Media. Doch etwas anderes sollte für Webseiten auch selbstverständlich sein: Das Einbinden von Medien wie Bilder, Videos, Audios, PDFs, Online-Zeitschriften und eBooks. Ohne Medien auf der Website geht es heute nicht mehr. Erst ihr Einsatz macht einen Auftritt im Internet lebendig, spannend und interessant für den Nutzer. Und auch die Website selbst profitiert. Denn Google und Co. bewerten Medien positiv. Die Webpräsenz ist dadurch über Suchmaschinen leichter auffindbar und bindet Besucher
länger.

Martina Schäfer

Martina Schäfer

In der medien-sprechstunde am 20. März 2012 von 18.00 – 20.00 Uhr – wir sind wieder bei mobilesuite zu Gast – zeigen Brigitte Hagedorn und Martina Schäfer, welche Möglichkeiten es gibt, Medien auf der Website einzusetzen. Anhand von Beispielen präsentieren sie die unterschiedlichen Formen und erläutern ihre Vor- und Nachteile. Anschließend bleibt wie immer viel Raum für Fragen und die Diskussion rund um das Thema.
Hier geht es zur Präsentation auf SlideShare.

Mehr

Ein-Blick ins Social-Media-Monitoring

Caren Siebold von newsaktuell

Caren Siebold von newsaktuell

Das Ohr am Netz, so könnte man Monitoring beschreiben. Es geht darum, die Gespräche im WorldWideWeb über ein Unternehmen, ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine Person zu finden und zu analysieren. Das ist besonders bei eigenen Aktivitäten in den neuen Medien wichtig. Man kann dann besser einschätzen, wie der eigene Input ankommt und wie man „da draußen“ wahrgenommen wird. Das ist eine Zusatzaufgabe und gar nicht so einfach zu bewerkstelligen. Deshalb haben wir uns für die nächste und für alle kostenfreie medien-sprechstunde am 21. Februar 2012 von 18-20 Uhr und erstmals in Kooperation mit dem Coworking-Anbieter mobilesuite eine Expertin eingeladen. Caren Siebold von newsaktuell berät täglich Kunden bei ihrem Social-Media-Monitoring.

Mehr

1. medien-sprechstunde 2012 zum Thema Newsletter

Martina Schäfer

Martina Schäfer

Herzlich Willkommen im neuen Jahr und viel spannendes Input verspricht das Netzwerk der medien-sprechstunde für 2012!

Am 17. Januar 2012 wie gewohnt von 18-20 Uhr starten wir mit einem neuen Experten-Vortrag zum Thema Newsletter. Daneben gibt es genügend Zeit für Fragen an unsere Experten aus dem Netzwerk.
Hier geht es zur Anmeldung.
Jeder kennt sie, nicht jeder liebt sie und vielen verstopfen Sie die E-Mail-Postfacher. Deshalb fragen wir: Sind denn Newsletter noch zeitgemäß?! Ganz klar ja, sagen Marketing- und PR-Berater. Wir haben Martina Schäfer, PR-Beraterin aus dem Netzwerk der medien-sprechstunde, für diesen Abend eingeladen. Sie wird an Beispielen einen Einblick geben, was Newsletter bringen und wie man sie professionell erstellen kann. Wir haben ihr vorab schon ein paar Fragen gestellt:

Mehr

me Weihnachtsrunde

Die medien-sprechstunde findet im Dezember als weihnachtliche Runde statt. Wir freuen uns über Fragen, Ideen und Anregungen zu unseren Veranstaltungen bei Speis und Trank im Restaurant „Sauerkraut und Bulgur“ .

Es freut sich das Team der medien-sprechstunde
Bitte hier anmelden.

 

Mehr

Buch-Rezension: Die Pressearbeits-Mappe

Link zum Buch bei Amazon
von Martina Schäfer, Kommunikationsberaterin

Wie schreibe ich wirkungsvolle Pressemitteilungen? Was gehört in eine gute Pressemappe? Wie gestalte ich das Ganze? Und wie bekomme ich überhaupt Kontakt zur Presse? Diese Fragen stellen sich Unternehmer, die ihre Pressearbeit selbst in die Hand nehmen wollen. Die Antworten darauf geben Isabel Nitzsche und Heidrun Wulf-Frick in ihrem Buch „Die Pressearbeits-Mappe“.

Mehr
Seite 10 von 14« Erste...89101112...Letzte »